Startseite Klimaschutz – made in NRW

Hauptmenu öffnen

Volltextsuche auf unseren Seiten

Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Bürgerinnen & Bürger

Bürger in Bonn
© Oliver Blaha

Angebote für Bürgerinnen und Bürger

Auf dieser Seite sind die Unterstützungsangebote des Landes aus den Bereichen Förderung, Vernetzung, Beratung, Information und Bildung zusammengestellt.

Mit fast 18 Millionen Einwohnern ist Nordrhein-Westfalen das bevölkerungsstärkste Bundesland. Die Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen bei den privaten Haushalten ist damit ein wichtiger Hebel, um die Klimaschutzziele des Landes NRW erreichen zu können. Zudem sollten auch private Haushalte verstärkt die Gefahren des Klimawandels in den Blick nehmen. Die Klimapolitik der Landesregierung unterstützt deshalb die Bürgerinnen und Bürger dabei, selbst Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnahmen anzugehen und deren Vorteile zu nutzen, sei es durch die energetische Modernisierung von Eigenheimen und den Einsatz von erneuerbaren Energien, durch klimafreundliche Mobilität sowie durch den klimabewussten Konsum von Gütern und Lebensmitteln. Im Bereich der Klimafolgenanpassung gilt es zum Beispiel, sich auf häufiger eintretende extreme Wettereignisse einzustellen - etwa durch einen ausreichenden Versicherungsschutz für Gebäude oder das Anlegen von Vorräten für den Katastrophenfall.

Förderung & Finanzierung

Förderrichtlinie progres.NRW-Markteinführung

Das Programm bietet eine breite Palette von Förderangeboten, um den effizienten Umgang mit Energie und den Einsatz von regenerativen Energien in NRW voranzubringen und ist damit wichtigstes Förderinstrument für Verbraucherinnen und Verbraucher, Unternehmen, Kommunen und Wissenschaft. Mehr

Förder.Navi

Welche Förderungen von Land und Bund gibt es im Bereich der erneuerbaren Energien, Energieeffizienz und Klimaschutz? Die Antworten darauf liefert das Förder.Navi der EnergieAgentur.NRW. Mehr 

Übersicht Förderprogramme Energieversorger

Viele Energieversorger bieten ihren Kundinnen und Kunden Programme zur Förderung der rationellen Energieverwendung und geben z.B. Zuschüsse für Solarkollektoren oder Wärmepumpen. Die EnergieAgentur.NRW hält dazu eine aktuelle Übersicht bereit. Mehr 

Angebote aus dem Bereich Vernetzung

Plattform Bürgerenergie & Energiegenossenschaften

Die kostenlosen Angebote der bei der EnergieAgentur.NRW angesiedelten Plattform sollen den Bürgerenergieakteuren in NRW die Möglichkeit bieten, sich enger zu vernetzen und den Informationsaustausch zu stärken. Mehr 

Beratungsleistungen

Energielotse

Oft ist es für Verbraucherinnen und Verbraucher schwierig, die richtige Energieberatung für ihr Anliegen zu finden. Der Energielotse der Verbraucherzentrale NRW sorgt hier für Durchblick, ganz gleich, ob es sich um Fragen zu Gas- oder Stromrechnung, zur Gebäudemodernisierung, zum Energieausweis oder zu Fördermitteln geht. Mehr

Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW

Die Energierater der Verbraucherzentrale NRW geben vor Ort, am Telefon oder in den Beratungsstellen wertvolle Hinweise, wie sich im Haushalt Energie einsparen lässt. Mehr

Energiedialog.NRW

Das interdisziplinär besetzte Team der EnergieAgentur.NRW unterstützt Kommunen, Unternehmen und Bürger/innen bei der Planung und Umsetzung lokaler Erneuerbare-Energien-Projekte mit Fachinformationen, sachkundiger Beratung und einer professionell geführten Vermittlung in Konfliktfällen. Mehr

Beratung zum Thema Bürgerenergie

Die EnergieAgentur.NRW berät Gründungsinitiativen und bestehende Initiativen für Bürgerenergieanlagen kostenlos und gibt Orientierung, zu aktuellen politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen. Mehr 

Beratung zum Thema Elementarschäden

Durch den Klimawandel kommen Unwetter wie Starkregen häufiger vor. Die Verbraucherzentrale NRW berät, wie sich private Haushalte gegen extreme Wetterereignisse wappnen können. Mehr 

Online-Tools

Strom.Check

Sie möchten wissen, ob Ihr Stromverbrauch im Durchschnitt liegt und wie Sie ihn optimieren können? Mit Hilfe des Strom.Check der EnergieAgentur.NRW lassen sich diese Fragen schnell beantworten. Mehr

Energiesparhaus

Dieses Tool der EnergieAgentur.NRW veranschaulicht, wie sich ein Gebäude energetisch in Stand setzen lässt. Es zeigt auf, wie sich Sanierungsmaßnahmen auf die Energiebilanz somit auch auf Heizkosten auswirken. Mehr

Sparen mit effizienter Technik – Energieeffizienzhaus

Energieeffizienz birgt ein großes, aber oft unterschätztes Einsparpotenzial – für die Umwelt und für Ihren Geldbeutel. Dabei hilft moderne und effiziente Technologie. Im Effizienz-Haus der Verbraucherzentrale NRW zum Durchklicken erfahren Sie, wie genau sich mit Effizienz sparen lässt. Mehr

Lampen.Navi

Welche Energiesparlampe ist die richtige für welchen Raum im Haus? Mit wenigen Klicks lässt sich mit dieser Datenbank der EnergieAgentur.NRW die passende und energiesparende Leuchte finden. Mehr

Heizenergie.Check

Mit diesem Schnell-Check werden nach Eingabe des jährlichen Brennstoffverbrauchs und der Wohnfläche der energetische Standard und die entsprechenden CO2-Emissionen eines Wohngebäudes abgeschätzt. Mehr

Heizsystemvergleichsrechner

Der interaktive Heizsystemvergleich der Verbraucherzentrale NRW ermöglicht einen überschlägigen Wirtschaftlichkeitsvergleich aller gängigen Heizsysteme – inklusive BHKW und Fernwärme. Mehr

Thermostat-Check

Der Thermostat-Check der Verbraucherzentrale NRW hilft Ihnen bei der Auswahl des für Sie geeigneten Thermostats. Auf Basis Ihres individuellen Alltags und Ihrer Gewohnheiten ermittelt der Thermostat-Check Ihre persönlichen Anforderungen an den kleinen Energiesparhelfer. Mehr

Entscheidungshilfe zum Lüftungskonzept

Wenn Sie wissen wollen, ob für Ihre geplante Sanierungsmaßnahme ein Lüftungskonzept notwendig oder eine Lüftungsanlage sinnvoll ist, können Sie dies mit dieser Entscheidungshilfe der Verbraucherzentrale NRW leicht überprüfen. Mehr

Wärmepumpen.Check

Ob sich die Nutzung einer effizienten Wärmepumpe für ein Gebäude rechnet, lässt sich mit diesem Tool der EnergieAgentur.NRW herausfinden. Mehr

BHKW-Rechner

Mit dem Online-Rechner der EnergieAgentur.NRW lässt sich unkompliziert überprüfen, ob der Einsatz eines erdgasbetriebenen Blockheizkraftwerks (BHKW) in einem Wohngebäude sinnvoll ist. Mehr

PV.Rechner

Mit diesem Online-Rechner der EnergieAgentur.NRW können Haushalte prüfen, ob sich die Investition in eine Photovoltaik-Anlage an Gebäuden, nach Wunsch auch inklusive Batteriespeichersystem, lohnt. Mehr

Solarspeicher-Unabhängigkeitsrechner

Welchen Beitrag kann ein Solarstromspeicher zur Stromversorgung Ihres Hauses beitragen? Mit dem Unabhängigkeitsrechner der Verbraucherzentrale NRW können Sie für eine typische Photovoltaikanlage mit einem Batteriespeicher ihren Eigenverbrauchsanteil und Unabhängigkeitsgrad berechnen. Mehr

Energieausweis.Check

Benötige ich für mein Gebäude einen Energieausweis? Welche Fristen muss ich beachten? Darf ich zwischen dem Bedarfs- und Verbrauchsweis wählen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der Energieausweis.Check der EnergieAgentur.NRW. Mehr

CO2-Rechner

Wie viel Kohlendioxid entsteht beim Heizen der Wohnung? Wie wirkt sich ein sparsameres Auto auf die persönliche CO2-Bilanz aus? Darüber verschafft der Online-CO2-Rechner einen Überblick. Mehr

Klimascout des Klimabündnisses

Zunehmende Hitze und Extremwetter wie Trockenheit oder Starkregen wirken sich stark auch auf private Haushalte aus. Der KlimaScout des Klima-Bündnis der europäischen Städte mit indigenen Völkern der Regenwälder / Alianza del Clima e.V. unterstützt dabei, sich an die neuen Erfordernisse anzupassen. Mehr

Informationsangebote

Magazin innovation & energie

Das kostenlose Informationsmagazin innovation & energie ist die Publikation der EnergieAgentur.NRW. Das Magazin erscheint viermal jährlich in einer Auflage von 28.000 Exemplaren. Das Magazin hat 24.000 Abonnenten. Mehr

Informationen zum Thema Energiesparen im Haushalt

Die EnergieAgentur.NRW bietet auf ihren Internetseiten Informationen, wie sich insbesondere beim Heizen und beim Stromverbrauch sparen lässt. Mehr

Weitere konkrete Energiespartipps im Haushalt hält die Verbraucherzentrale NRW bereit. Mehr

Informationen zum Kauf neuer Haushaltsgeräte

Energieverbrauch, Effizienz, Label: Die Verbraucherzentrale NRW gibt Tipps zum Kauf neuer Haushaltsgeräte. Mehr

Information zu Smart Home

Kann man mit einem Smart Home Energie sparen? Gibt es eine oder viele verschiedene Lösungen? Diese und viele weitere Fragen zum Thema Smart Home beantwortet die Verbraucherzentrale NRW. Mehr

Informationen zum Thema Heizen

Wie stelle ich die Heizung richtig ein, welcher Heizungstyp ist effizient? Antworten auf diese Fragen gibt die Verbraucherzentrale NRW. Mehr

Informationen zur energetischen Gebäudesanierung

Durch die energetische Modernisierung von Gebäuden lassen sich hohe Energieeinsparungen erzielen. Die EnergieAgentur.NRW hat Informationen dazu in einem Portal zusammengestellt. Mehr

Informationen zu barrierefreier und Energie sparender Sanierung

Wer energetische saniert sollte auch Aspekte der Barrierefreiheit mitdenken. Welche das sind, hat die Verbraucherzentrale NRW zusammengestellt. Mehr

Informationen zu Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)

Was bedeutet Kraft-Wärme-Kopplung? Was macht die Technologie so besonders effizient? Die EnergieAgentur.NRW vermittelt einen Überblick zu Einsatzmöglichkeiten, Förderungen etc. Mehr

Informationen zu Geothermie und Wärmepumpen

Eine Wärmepumpe macht die Wärme aus der Umwelt für Gebäude nutzbar. Alle Informationen rund um diese effiziente Technologie hat die EnergieAgentur.NRW zusammengestellt. Mehr

Aktion Holzpellets

Informationen für das Heizen mit Holzpellets stellt die EnergieAgentur.NRW im Rahmen der 2003 gestarteten Aktion Holzpellets zur Verfügung. Mehr

Informationen zum Thema Bürgerenergie

In vielen Projekten betreiben oder finanzieren Bürger gemeinsam Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien. Die EnergieAgentur.NRW hat dazu umfassende Informationen zusammengestellt. Mehr

Informationen zu erneuerbaren Energien

Egal ob Sonne, Wind oder Holz: Die Verbraucherzentrale NRW informiert, wie Sie erneuerbare Energien für sich nutzen können. Mehr

Informationen zu Kleinwindanlagen

Windenergieanlagen unter einer Höhe von 50 Metern erzeugen Strom für Wohnhaus oder Gartenbaubetrieb. Eine Einführung zu dieser Technik inklusive Hinweisen zur Wirtschaftlichkeit und Fördermöglichkeiten liefert die EnergieAgentur.NRW. Mehr

Informationen zur Solarenergie

Die Nutzung von Photovoltaik und Solarthermie können für Privathaushalte interessant sein. Die EnergieAgentur.NRW hat die wichtigsten Informationen gebündelt und bietet unter anderem einen Solar.Check an, mit dem die Eignung eines Gebäudes für Solarenergie ermittelt werden kann. Mehr

Verbrauchergerechte Informationen zur Nutzung von Solarenergie sind auch bei der Verbraucherzentrale NRW zu finden. Mehr

Informationen zu Elektromobilität

NRW will Leitmarkt für Elektromobilität werden. Informationen rund um die Antriebstechnologie, etwa zu Fördermöglichkeiten für Privatleute hält die Landesregierung auf einer eigenen Webseite bereit. Mehr

Informationen zur Absicherung von Elementarschäden

Immer öfter erlebt Nordrhein-Westfalen extreme Wetterereignisse mit Folgen auch für die privaten Haushalte. Das Umweltministerium und das Wirtschaftsministerium des Landes NRW informieren deshalb mit der Verbraucherzentrale NRW e. V. und dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GdV) über Möglichkeiten der Vorsorge. Mehr

Darüber hinaus hat das NRW-Umweltministerium zum Thema Elementarschäden ein Faltblatt für Hauseigentümer/innen und Mieter/innen herausgebracht. Mehr

Informationen zur Katastrophenvorsorge (Bund)

Ob Starkregen oder Stürme - durch den Klimawandel kann es häufiger zu katastrophalen Wettereignissen kommen. Wie private Haushalte vorsorgen können hat das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe zusammengestellt. Mehr

Informationen zum Verhalten bei Hitze

Durch den Klimawandel kommt es zu längeren und häufigeren Hitzeperioden, die vor allem bei älteren Menschen auch zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen können. Das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW) gibt Informationen zum richtigen Verhalten. Mehr

Broschüre "Gemeinsam Gärtnern in der Stadt"

Gärten im Stadtgebiet können einen Beitrag für ein gesundes Stadtklima leisten. In der Broschüre des NRW-Umweltministeriums werden eine Reihe Anregungen gegeben. Mehr

 

Bildungsangebote im Bereich Klima

Veranstaltungen der EnergieAgentur.NRW

Die EnergieAgentur.NRW führt jedes Jahr öffentlich zugängliche Seminare, Fachkongresse und Sonderaktionen durch. Mehr

Online-Datenbank für Aus- und Weiterbildungsangebote

Die Online-Datenbank „who is who“ – ermöglicht die Suche nach Aus- und Weiterbildungsangeboten zur Rationellen Energieverwendung und Nutzung erneuerbarer Energien. Mehr

Online-Datenbank für Energiejobs, Aus- und Weiterbildung

Die Online-Datenbank „EnergieJobs.NRW“ informiert junge Menschen über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten im Energiesektor. Mehr

Wissensportal zu Klimaschutz & Energiewende

Die EnergieAgentur.NRW hat ihre Angebote wie Lerntools und Materialien auf diesem Portal zusammengefasst. Mehr

Energie-Bildungsangebote für Jugendliche

Kinder und Jugendliche bilden beim Klimaschutz und der Energiewende eine wichtige Zielgruppe. Die Verbrauchzentrale NRW bietet für Schulen in NRW verschiedene Bildungsmodule zu den Themen Strom, Wärme und Energieeffizienz an. Mehr

Wissensdesktop

Die EnergieAgentur.NRW stellt Bildungsmaterial zu den Themen Energie und Klimaschutz kostenlos allen Referenten, Lehrern, Energieberatern oder anderen mit Klimaschutz befassten Personen zur Verfügung. Mehr